Gästebuch der Ebreichsdorf-Classic

Ihr Moderator ist Org-Team der Ebreichsdorf-Classic




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 123 | Aktuell: 123 - 74Neuer Eintrag
 
123


Name:
Familie Rott (office@blumen-rott.at)
Datum:Mi 23 Sep 2015 21:02:16 CEST
Betreff:Ebreichsdorf Classic 2015
 Liebe Familie Klima, samt ORG Team! Es war wie auch die letzten Jahre eine fantastische Rallye mit spannenden, ideenreichen Sonderprüfungen. Gutem ausreichenden Essen, tolle Stimmung, und nicht zu vergessen herrlichen Fahrzeugen. Das Beste an allem sind jedoch SIE UND IHR ORG TEAM, welches diese Veranstaltung unvergesslich machen. Wir melden uns hiermit für die nächste Ebreichsdorf - Classic an, auch wenn sie erst 2023 stattfinden sollte!!! Ihre Familie Rott
 
 
122


Name:
Erich Wagner (@e-wagner@gmx.at)
Datum:Mi 16 Sep 2015 09:05:37 CEST
Betreff:Ebreichsdorf-Classic 2015
 Liebe Familie Klima Das Wetter war nicht schlimm, außerdem macht's die Stimmung und die war wie immer, sehr gut. Eine sehr gelungene Veranstaltung. Wir finden es nur sehr sehr schade das es die letzte Ebreichsdorf-Classic sein soll. Sollten Sie es sich doch überlegen, vielleicht auch nach einer Pause, bitte um Nachricht. Wir wären gerne wieder dabei. Nochmals vielen Dank an Sie und Ihr ORG-Team (immer freundlich, geduldig und mit ermunternden Worten). Liebe Grüße Erich Wagner
 
 
121


Name:
Gudrun und Herbert (Automobilista@gmx.at)
Datum:So 13 Sep 2015 21:10:32 CEST
Betreff:Danke!
 Liebe Sylvia, lieber Martin! Danke für den schönen Tag den wir bei eurer Rallye verbringen durften! Wir waren nun zum dritten Mal dabei und wie jedes Jahr war es eine bestens organisierte und von Profis erdachte Veranstaltung! Ein stets freundliches und motiviertes ORG-Team, lustige Spiele und tolle Timing Prüfungen! Schwer zu glauben dass es zum letzten Mal gewesen sein soll, auch wenn eure Entscheidung absolut nachvollziehbar ist!! Ein sehr nettes und persönliches Geschenk, welches uns sehr freut, ist das eingerahmte Foto das uns an diesen schönen Tag erinnert! Danke!!! Alles Liebe! Gudrun und Herbert
 
 
120


Name:
Max Honegger (honegger@a1.net)
Datum:Fr 11 Sep 2015 15:43:26 CEST
Betreff:Sag nur Lebwohl und nicht adieu
 Liebe Familie Klima, liebe Mitarbeiter vom ORG-Team! Durch unseren Ausfall bei der EC 2015 haben wir nicht mitbekommen, dass die Ebreichsdorf Classic auf der Abendveranstaltung "Geschichte wurde". Das ist sehr bedauerlich, aber auch verständlich angesichts der riesigen detailreichen Arbeit, für die wir uns nochmals bedanken wollen. Ich hoffe, dass wir uns bei anderen Gelegenheiten wiedersehen. Bin auch wieder oldiemässig mobil, denn: 'n paar Tage war der Benz jetzt krank, nun schnurrt er wieder, Gott sei Dank! Alles Liebe und auf bald Max Honegger
 
 
119


Name:
Richard Hahn (richard_hahn@gmx.at)
Datum:Mi 09 Sep 2015 09:26:12 CEST
Betreff:Auf Wiedersehen, kein Adieu!
 Liebe Familie Klima, liebes ORG-Team, beim Studium der zahlreichen Einträge im Gästebuch betreffend der EC2015 kann ich mich dem sich darin widerspiegelnden Meinungsbild und der Zustimmung zur EC2015 allgemein und der EC im speziellen nur vollinhaltlich anschließen. Besonders hat mich in diesem Zusammenhang der Eintrag von Hr. Welledits berührt....daher sage ich und Andreas Ihnen, liebe Familie Klima und liebes ORG Team, auch nicht „Adieu“ sondern „Danke“ für die ersten fünf EC’s und „Auf Wiedersehen“ bis zu einem nächsten mal. Herzliche Grüße Richard Hahn
 
 
118


Name:
michi stephan rost (@stephan.sturm@aon.at)
Datum:Di 08 Sep 2015 15:46:52 CEST
Betreff:Ebreichsdorfclassic 2015
 Liebe Sylvia, lieber Martin, gesamtes Team , Was Ihr auf die Beine gestellt habt, ist mit Worten kaum zu sagen , einfach GROSSARTIG. Das gesamte Team arbeitet unaufhaltsam SUPERFREUNDLICH , HLIFSBEREIT, Einsatz auf höchstem Niveau . Ihr als Einheit seid nicht zu überbieten. Vom Startsackerl mit Bioprodukten , die vielen Kleinigkeiten mit irrsinnigem Aufwand gemacht,(Folder, Fotos, Bilderahmen, Fahrzeugpräsentationstaferl, Tischdeko,Rallyetestlauf....ENDLOSE Anhäufung von so vielen überlegten Details, so etwas erlebt man nur HIER bei EUCH . Überall bemerkt man die Hingabe und den Perfektionismus . Auch Danke dafür, dass Ihr auch mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen zusammenarbeitet.!!!!! Jedes Detail sitzt perfekt, unseren allergrössten Respekt für Euch und Euer gesamtes Team, die eine Rallye so über die Bühne bringen können. DANKE von uns für Alles. So wie schon Joe und Andere meinen , Sag niemals nie , es wird Euch etwas fehlen , und uns auch DANKE michi und stephan Team Rost
 
 
117


Name:
Herbert Stampfer (herbert.stampfer64@gmail.com)
Datum:Mo 07 Sep 2015 18:35:31 CEST
Betreff:Danke und alles gute für die Zukunft
 Die Ebreichsdorf Classic 2015 ist Geschichte. Die Ebreichsdorf Classic ist Geschichte. Mit diesen Worten beendete Martin Klima die Rallye nach der Preisverteilung. Nach einem kurzen Erstarren folgen ein Standing Ovation der Teilnehmer. Die Kimas, Martin und Syliva sind Perfektionisten und Perfektionismus kostet Zeit, viel Zeit. Die Klimas betrieben die Ebreichsdorf Classic auf hohem Niveau ähnlich der Ennstal Classic kurz EC. Essen in guter und ausreichender Qualität, gute Qualität der Startnummern und Fensternummern, interessante Streckenführung, unterhaltsame Aufgaben für Fahrer und Beifahrer und für das Publikum, fordernde Aufgaben für den Fahrern, wie Zielbremsen und Abstand schätzen, Vorderreifen plazieren und Zeitprüfungen mit Lichtschranken und Schlauchprüfungen und das Fire und Ice System. Anleihen nahmen sich die Klimas auch bei der Mille Miglia. Zum 5 Jubiläum gab es im Starterpaket nicht nur die üblichen tollen Geschenke der Sponsoren, sondern auch eine Uhr, so wie bei der MM, zwar nicht von Chopard, sondern vom 6-beinigen Hund (Eni). Und als Draufgabe gab es für jeden Teilnehmer ein eingerammtes Foto seines Autos. Das war wirklich ein besonderes Abschlussgeschenk. Auch wenn wir bei der 5 und letzten Ebreichsdorf Classic knapp am letzten Platz der G4 Klasse vorbeigeschrammt sind, konnten wir 3 mal einen Stockerlplatz ergattern, was uns sonst bei keiner anderen Rallye gelungen ist, dank Youngtimerklasse. Es gab Diskussionen, kleinere Schreiduelle, hinausgeworfene Roadbücher, Ärgernisse über verhaute Prüfungen, entweder durch den Fahrer oder die Beifahrerin, davonfliegende Startnummern, aber alles egal, trotzdem war die Ebreichsdorf Classic ein Fixpunkt in unserem Rallyekalender. Aber ich verstehe es sehr gut, es ist Zeit sich neuen, alten Aufgaben zu widmen, die in der vergangenen Zeit vernachlässig wurden. Danke Martin, danke Sylvia und danke an das Organisationssteam und den Sponsoren für die 5 schönen Ebreichsdorf Classic Rallyes.
 
 
116


Name:
Max Honegger %26 Elisabeth Lampel (honegger@a1.net)
Datum:Mo 07 Sep 2015 16:20:21 CEST
Betreff:EC 2015 Team 86
 Liebe Familie Klima und alle Mitarbeiter vom ORG-Team, vielen Dank für die wunderbare Rallye! Leider hat uns unser Mercedes in Forchtenstein im Stich gelassen. Plötzlich war kein Strom mehr im Bordnetz, wir konnten uns mit tatkräftiger Hilfe noch ein Stück weiterretten, mussten aber schließlich doch aufgeben. Jetzt steht der SL bei Wiesenthal Bergstaller und wartet auf seine Reparatur. Wir haben einfach Pech gehabt. Die Rallye war großartig!!! Vom ersten Moment an haben wir uns wohlgefühlt, und so wollen wir uns für die engagierte und liebevolle Ausrichtung dieser Veranstaltung von ganzem Herzen bedanken. Sie verstehen es, eine großartige Stimmung zu erzeugen und den Teilnehmern einen wunderbaren Tag zu bereiten. Bevor ich noch in meinen Ausführungen zu schwülstig werde: wir haben jeden Moment der Rallye genossen und uns fest vorgenommen, nächstes Jahr wieder dabei zu sein. Dann werden wir auch erfolgreich ins Ziel kommen. Für den Concours d'Elegance haben wir auch schon eine Idee bezüglich Vintage-Kleidung, zu unserem 1971er SL passend... Nochmals vielen Dank, mit freundlichen Grüßen Max Honegger & Elisabeth Lampel
 
 
115


Name:
Uschi und Wolfgang Palfy (ursula.palfy@aon.at)
Datum:Mo 07 Sep 2015 15:17:08 CEST
Betreff:Die EC darf nicht sterben!!
 Liebe Sylvia, lieber Martin, Heuer durften wir selbst einen Hauch einer Ahnung was alles hinter der EC steckt erhaschen. Wir haben uns erstmals aus der Riege der Mitfahrenden in die Gruppe der ORG-Mitglieder eingeklinkt. Es war eine spannende Erfahrung, die wir nicht missen möchten. Wir wären natürlich bereit auch weiterhin im ORG-Team mit dabei zu sein, wenn es weitere ECs geben sollte. Dass es nicht einfach ist, so eine Veranstaltung zu organisieren und so erfolgreich durchzuführen ist klar. Leider verfüge ich auch nicht über das nötige Fachwissen, um hier wesentliche Erleichterung anbieten zu können, aber das eine oder andere Segment könnte man - so man dem penibel genauen Anspruch Martins genügen würde ;-)) - durchaus auch übernehmen (z.B. die Drucksorten, Stationendesign, o.ä.). Es würde auch nichts gegen einen 2jährigen Rhythmus sprechen, denke ich. Ihr habt Eure Gründe und die sind zu akzeptieren, aber wenn Ihr eine Idee habt, wie wir es ohne Eure 100%ige Selbstaufgabe doch schaffen könnten - wir sind dabei... Und wie Albert Welledits geschrieben hat - die EC kann der Erlangung und dem Erhalt der Gesundheit sehr zuträglich sein. Liebe Grüße Uschi und Wolfgang
 
 
114


Name:
Michael und Alexandra Wawra (alexandra.wawra@gmail.com)
Datum:Mo 07 Sep 2015 09:39:52 CEST
Betreff:Vielen Dank!
 Liebe Familie Klima! Gratulation zu dieser bestens organisierten Veranstaltung. Obwohl das Wetter nicht optimal war, verbrachten wir einen sehr schönen Tag und Abend in netter Gesellschaft! Wir können uns vorstellen, dass das Organisieren einer derartigen Veranstaltung ein enormer Aufwand ist. Wir würden uns freuen, wenn diese Veranstaltung im nächsten Jahr doch stattfinden könnte. Danke und herzliche Grüße Alexandra Wawra und Michael Wawra
 
 
113


Name:
Anton und Marina Mayrhauser (mayrhauser@sunmed.at)
Datum:Mo 07 Sep 2015 08:43:06 CEST
Betreff:EC 2015
 Liebe Klimas, vielen Dank für eine wiederum perfekt durchorganisierte EC!!! Vielen Dank auch für ein stets offenes Ohr für Veränderungen (auch im letzten Augenblick) und Gratulation für Eure Perfektion - da können sich nicht viele, sondern ALLE anderen hinten einreihen. Das für uns Unbegreifliche (letzte EC?) lässt sich erklären, wenn man bedenkt, was da alles an Organisation und Aufwand für Euch dahintersteht. Hut ab, dass Ihr das 5x durchgezogen habt. Trotzdem würden wir uns freuen, wenn es weitere EC´s geben würde - vielleicht findet sich ja ein neuer Organisator, der mit ein wenig Starthilfe von Euch diesen Job übernehmen kann? Falls nicht, war es schön dabei gewesen zu sein. WIR SIND STOLZ AUF EUCH - ALLES GUTE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
 
112


Name:
Alfred %26 Martha Kantner (alfred.kantner@inode.at)
Datum:So 06 Sep 2015 23:34:56 CEST
Betreff:Danke!
 Liebe Familie Klima, wir möchten uns den zahlreichen Dankmails anschließen und für die großartige Durchführung der Ebreichsdorf-Classics sehr herzlich bedanken! Auch heuer war die gesamte Abwicklung, die Organisation, das Roadbook,die Streckenführung,die Bewirtung, die Abendveranstaltung ...alles perfekt. Ganz besonders hervorheben möchten wir das tolle Organisationsteam, welches kompetent und charmant die Sonderprüfungen abwickelte. Wir haben Verständnis für die Entscheidung, nach 5 Jahren diese Veranstaltung zu beenden, aber wir bedauern dies auch sehr! Herzliche Grüße Alfred & Martha Kantner
 
 
111


Name:
Gmeiner Karl (kgmeiner@tmo.at)
Datum:So 06 Sep 2015 22:18:13 CEST
Betreff:Danke
 Vielen Dank für die letzten 4 Jahre die wir dabei sein durften war immer ein besonderes Erlebnis,immer freundlich und nett, perfekt organisiert,schade dass es das letzte mal war. habt eine gute Zeit die Gmeiners
 
 
110


Name:
Albert Welledits (albert.welledits@salm-austria.com)
Datum:So 06 Sep 2015 21:42:01 CEST
Betreff:EC2015 - Damkesrede
 Liebe Familie Klima, Auch ich möchte mich für diese Wahnsinns-Veranstaltung herzlich bedanken, der Aufwand, die Betreuung, die Organisation, der Enthusiasmus jedes einzelnen Crew-Mitglieds, die grandiose Stecke welche mir immer wieder mir unbekannte Gegenden offenbart und die Abendveranstaltung sind einmalig. Ich dürfte schon einen Anflug von Müdigkeit am Abend gehabt haben, als ich irgend etwas hörte von "..die letzte EC..", ich hoffe, daß das im Dirilium falsch verstanden habe, denn was ist ein Oldtimer-Hobby ohne EC?? Das kann und will ich mir nicht vorstellen, selbst wenn ich dafür das fünffache bezahlen müßte. Wo gibt es denn zwei Roadbooks, deren Streckenführung immer zu diesen schönen und spannenden Momenten führen, wo sich die Teilnehmer begegnen ? Liebe Klimas, ich weiß, Ihr wollt ein Stückchen Leben wieder zurück haben, aber denkt daran, wie glücklich Ihr die Teilnehmer macht. Für mich war die EC2014 mitverantwortlich, daß ich heute wieder gesund bin... Lasst Euch etwas einfallen, daß Ihr weniger Arbeit habt, daß es aber eine EC2016 gibt, egal was das kostet. Alles Liebe Albert
 
 
109


Name:
Alexandra %26 Erich (@p.guggenheim@gmx.at)
Datum:So 06 Sep 2015 19:39:32 CEST
Betreff:Absolut geniale Rallye!
 Liebe Frau Klima, lieber Herr Klima, liebes Organisationsteam! Ganz herzlichen Dank für die wirklich wundervolle Rallye! Wir hatten einen riesen Spaß und sind begeistert von der perfekten Organisation. Man kam den ganzen Tag aus dem Staunen nicht raus - von den Unterlagen, dem Rallye-Package, bis zur Strecke und den unglauboich netten Streckenbetreuern und nicht zu vergessen dem Catering. SIe machen das unglaublich toll und wir können uns gut vorstellen, wie aufwändig es sein muss, ein Event mit so viel Liebe zum Detail zu organisieren. Dennoch hoffen wir, dass die EC 2015 nicht unsere erste und letzte Rallye war. Immerhin sind Sie "schuld" daran, dass wir uns als Zuschauer der EC 2014 entschlossen haben, uns einen Oldie zuzulegen, um auch bei so schönen Rallyes mitfahren zu können ;) Herzliche Grüße, Alexandra & Erich
 
 
108


Name:
Neuroth (johannes.neuroth@gmx.at )
Datum:So 06 Sep 2015 19:02:17 CEST
Betreff:EC 2015
 Liebe Klimas! Danke,es war eine perfekte Veranstaltung, Organisation,Prüfungen,Strecke,Roadbook alles ganz hervorragend!! Schade das es die letzte war wir werden die EC sehr vermissen! Liebe Grüsse Hannes und Irun
 
 
107


Name:
Carola Kristek (Carola.kristek@aon.at)
Datum:So 06 Sep 2015 18:52:55 CEST
Betreff:Abschied tut weh
 Hallo Sylvia und Martin der Abschied von eurer Veranstaltung tut echt weh. War immer Super und eure Spiele immer eine Gaudi. Die Ideen eures Teams grandios und immer alle freundlich egal ob im Regen oder bei sengender Hitze . Wir haben sie 4 mal erleben und es war ein Fixpunkt im Jahr . Eure Entscheidung kann ich verstehen und hoffe dafuer euch wieder auf anderen Rallyes zu sehen . Macht es gut genießt die Pause und ich bleibe beim Bond " sag niemals nie"Auf ein Wiedersehen freue ich mich auf jeden Fall. Lg Carola
 
 
106


Name:
georg bundy (georg.bundy@chello.at)
Datum:So 06 Sep 2015 17:33:23 CEST
Betreff:EC 2015
 Eine hervorragende Rally , tolle Strecke, schöne Prüfungen und perfekt organisiert. Vielen Danke der Fam Klima und dem Team. Wäre schöne, wenn es auch 2016 eine Rally von dieser perfektion geben würden. Danke und Libe Grüße Fam Bundy
 
 
105


Name:
Carhaun/Lassacher (e.carhaun@kabsi.at)
Datum:So 06 Sep 2015 15:19:46 CEST
Betreff:5 x EC - 5 x großes Dankeschön!
 Liebe Familie Klima, liebes ORG-Team, es war kurzweilig, lustig, perfekt organisiert und sämtliche unserer fünf Teilnahmen an der EC zeichneten sich durch eine unglaubliche Entspanntheit aller Beteiligten aus. Auch wenn das Verständnis sehr groß ist, sich derartig hohen Aufwand nicht mehr anzutun - es ist sehr schade um dieses tolle Aushängeschild für Ebreichsdorf und alle beteiligten Gemeinden und Sponsoren. Danke für fünf großartige Erinnerungen, die wir nicht missen möchten und wir freuen uns, wenn wir Ihnen und/oder Ihren Junioren bei anderen ähnlich ausgerichteten Veranstaltungen um die Ohren fahren dürfen ;-)))) Gruß aus Gumpoldskirchen! Carhaun/Lassacher TR5/DKW-Munga
 
 
104


Name:
Franz Grohs (franz.grohs@t-systems.at)
Datum:So 06 Sep 2015 12:31:18 CEST
Betreff:Danke und Gratulation
 Liebe Familie Klima, liebes Organisationsteam ! Für das Wetter können Sie ja nichts. Der Rest war wieder einmal super. Freundlich , zuvorkommend, durchorganisiert und eine neue Strecke ! Vielen Dank, bis zum nächsten Mal. Familie Grohs Unser Motto: Dabei sein ist alles, gewinnen mögen die anderen.
 
 
103


Name:
Alexander Traiber (Traiber78@hotmail.com)
Datum:So 06 Sep 2015 10:44:38 CEST
Betreff:Sen.....sat....ionell!
 Es war wie immer ein absoluter Spaß und super abwechslungsreich! Die Ankündigung der "letzten" Ebreichsdorf Classic war hoffentlich nur ein "fishing for compliments". Euer Team ist herrlich motiviert und die Ideen sind immer erfrischend! Noch dazu sind wir heuer 11. geworden und daher streben wir 2016 den Gesamtsieg an! 😉 bitte bitte bitte bitte weitermachen!!!!
 
 
102


Name:
"Joe" Mecl (josef.mecl@gmx.at)
Datum:So 06 Sep 2015 00:14:25 CEST
Betreff:5. EC
 Der Beginn des Tages: Petrus war nicht gnädig, schickte Regen vom Start weg über den ganzen Tag, der "besten EC", die nun zum 5.Mal zur Austragung kam. Die Teilnehmer hoch motiviert, die Crew auf des SP`s noch freundlicher, und ein reibungsloser Ablauf der Veranstaltung. Die Siegerehrung von Martin super präsentiert, könnte als Nebenjob einen Confrancier würdig vertreten. Jedoch die letzten Sätze von Martin machten traurig, oder es erklärt auch das Handeln von Petrus? Die Entscheidung: die Bekantgabe das dies die letzte EC sei, welche die Klimas mit ihren Helfern durchführten traf hart, und es werden mehrere sein, welche dies nicht wirklich speicherten. Die Arbeit so eine Veranstaltung auf die Beine zu stellen ist ein Ganzjahresjob. Habt auf vieles für die EC verzichtet, keine Freizeit, nun bitte macht ein Jahr Pause, und wir (die Teilnehmer) dürfen hoffen, das es ein dacapo gibt. Danke für die schönen Stunden - Tage bei Euch! "Joe"
 
 
101


Name:
Richard Hahn (richard_hahn@gmx.at)
Datum:Mo 17 Nov 2014 14:56:20 CET
Betreff:EC 2014 Retrospektive
 Liebes EC-Org-Team, ich gestehe, dass ich gerade erst die bereits vor geraumer Zeit zugesandte DVD der EC 2014 durchgestöbert habe ...... diese DVD ist Sinnbild für Ihre von Beginn an sehr spezielle Classic-Veranstaltung. Denn die DVD steht sinnbildlich für die beim Org-Team in jeder Faser spürbaren Liebe zum (kleinsten) Detail. Hand aufs Herz: Bei welcher Classic- Veranstaltung bekommt man denn nach der Veranstaltung noch ein so nettes Präsent, das einem ein Lächeln ob der Bilder des schönen Renntages ins Gesicht zaubert?! Als Teilnehmer spürt man, dass diese Liebe zum Detail nicht Selbstzweck ist sondern dem Bestreben des Org-Teams entspringt, allen Teilnehmern einen unvergesslichen, unbeschwerten Renn-Tag zu bieten. Und das ist Euch – liebes ORG-Team - auch dieses Jahr wieder vollauf gelungen! Dafür 1.000 Dank - auch im Namen meines Beifahrers Andy. Dass hinter einer solchen - für die Teilnehmer unbeschwerten Veranstaltung - unglaublich viel und harte, oftmals sicherlich auch mühsame Arbeit des Org-Teams steckt, kann ich mir lebhaft ausmalen. Daher bin ich jedesmal aufs neue fasziniert, welch’ gute Laune und Freundlichkeit auch am Renntag noch jedem Renn-Team entgegenströmt ... selbst wenn die ORG-Team-Mitarbeiter die anstehende Sonderprüfung zum 130.ten mal an diesem Tag erklärt haben. Respekt! Andy und ich sind auch dieses mal wiederum verblüfft gewesen, dass es immer noch neue Sonderprüfungs-Ideen geben kann ... was haben wir gelacht (und ich gewackelt) beim Sektflöten-am-Badmingtonschläger kutschieren (und Andy, der meinte, dass es sich um Champagner handeln könnte, dennoch kein Tröpfchen verschüttet hat ;) Natürlich waren wir auch ehrgeizig bei den Zeit-Sonderprüfungen (und manchmal schneller als erwartet ^^). Es ist genau diese Mischung, die der EC ihren Reiz gibt. Und wie es aussieht, sehen das auch die vielen anderen entspannten Teilnehmer, mit denen wir ins Gespräch gemommen sind, so! Auch die bunte altersmäßige Mischung der antretenden Teams zeigt, dass die EC den Nerv von Jung und Alt trifft. Dass man sich diesemal bereits am Freitag in der sehr gemütlichen und stimmig dekorierten Feuerwehr-Scheune auf den Samstag einstimmen konnte, war eine wunderbare Neuerung der diesjährigen EC (und auch das – dem Andrang nach zu urteilen - scheinen viele so empfunden zu haben). Dass die Scheune auch eine famose Kulisse für die Abendveranstaltung abgegeben hat, möchte ich hier nochmals betonen UND auch ein Kompliment an das engagierte Service-Team des Caterers sowie das ausgezeichnete Buffet aussprechen. Und wenn ich irgendwann im Winter, wenn ich mit meiner „Beppi“ (ja mein Auto hat einen Namen ^^) leider nicht ausfahren kann, werde ich die EC-DVD hervorholen, mich an die schöne Veranstaltung erinnern und dann mit Andy bei einem Glas Wein das Outfit und unsere Rennstrategie für die EC 2015 besprechen .... denn während ich erst zwei Monate nach der Veranstaltung es schaffe, einen Gästebucheintrag zu verfassen, wart Ihr – liebes ORG-Team – schon wieder fleißig und habt Strecken für die EC 2015 erkundet, Sonderprüfungs-Ideen ausprobiert, Politiker und Sponsoren bezirzt, und, und, und. Liebe Grüße Richard Hahn
 
 
100


Name:
"Joe" Josef und Lucy Mecl (josef.mecl@gmx.at)
Datum:Fr 31 Okt 2014 09:54:06 CET
Betreff:EC 2014
 Liebes EC Team! Jedes Jahr eine neue Überraschung. Nun ist es offiziel die EC 2015 findet statt. Die angekündigten Neuerungen total im Zeitgeist, kein Sekundenfuchsen, genug Zeit für einen Plausch, dies macht es aus, den Wünschen und des Trends folgend, der Bedürfnisse der Teilnehmer gerecht zu werden. DIe Klasse für den Nachwuchs ganz wichtig, Concours d`Elegance und Präsentation der Teinehmer, ist besten angekommen.Die Feuerwehrscheune gut geeignet, gibt es dort auch genügend Parkplätze. Die Strecke wie immer super und bestens für Vorkriegsfahrzeuge geeignet. Hoffe es kommen 2015 noch einige Raritäten dazu. In diesen Sinne: "gutes Gelingen, genug Benzin und Öl in den Tanks" .... "Joe"
 
 
99


Name:
herwig schretter (h.schretter@tyrolia.com)
Datum:Sa 18 Okt 2014 20:18:30 CEST
Betreff:e 2015
 Liebe Sylvia, lieber Martin, wie kommt man darauf, nach über einen Monat nach eurer Veranstaltung einen Eintrag ins Gästebuch zu schreiben: weil man sich zurückerinnert an die Veranstaltung, weils unvergleichlich super bei Euch war und man schon wieder ganz gierig auf nächstes Jahr ist und verzweifelt im wochentakt auf die Homepage schaut ob schon ausgeschrieben ist. Ist aber noch nicht: trotzdem hiermit schon meine verbindliche Nennung, diesmal ohne Umwege gleich mit meiner Tochter als Beifahrerin. Also nochmals herzlichen Dank für Eure Mühen alles Gute für die Zeit bis zum nächsten Mal. Herwig + Elena Schretter
 
 
98


Name:
Günther Hegenbart (Guenther.hegenbart@ hegenbart.at)
Datum:Fr 17 Okt 2014 20:30:55 CEST
Betreff:Ebreichsdorf Rallye
 Sg.Fr.Klima! Nun finde ich endlich auch Zeit mich bei Ihnen für diese wunderbare Veranstaltung zu bedanken.Es war ein Tag mit Spaß,Freude am Fahren und ein come together mit Freunden und Gleichgesinnten.Mein Co und ich fuhren den ganzen Tag mit einem breiten Lächeln durch die wunderbar von Ihnen ausgewählte Gegend . Sehr habe ich mich auch gefreut welche Sympathien meiner Isetta entgegengebracht wurden und wir nochdazu 2 Pokale mitheimnehmen durften. Ich hoffe das wir nächstes Jahr wieder dabeisein dürfen und melde mich gleich wieder für die Rally an. Liebe Grüße Günther Hegenbart
 
 
97


Name:
Albert Welledits (Albert.welledits@a1.net)
Datum:Mo 29 Sep 2014 17:49:31 CEST
Betreff:Tolle Veranstaltung
 Liebe Familie Klima, Was soll ich sagen, seit 02/2014 sind wir stolze Besitzer unseres Roadster Pickups, die allererste Rallyerfahrung sammelten wir bei den Vienna Classic Days im Sommer. Aber diese Ebreichsdorf Classic ist in so vielerlei Hinsicht ein Erlebnis. Nicht nur, daß wir "Wege" befuhren, welche ich sonst wohl nie gefunden hätte, hat das ORG Team so tolle Arbeit geleistet, immer gute Laune, perfekt organisiert und landschaftlich so ansprechend. Auch die Harmonie des Teilnehmerfeldes war eine neue Erfahrung für uns. Wir freuen uns schon auf die EC2015 ! Liebe Grüße Albert und Viktoria Welledits
 
 
96


Name:
Familie Dokulil (hb.dokulil@gmx.at)
Datum:So 14 Sep 2014 15:05:01 CEST
Betreff:Oldtimerfahrt
 Wir können Euch nur abermals gratulieren!Es war wieder eine toll organisierte Oldtimerfahrt, die viel Spaß und Abwechslung brachte und dank Euch und Euer Team wieder alles super klappte!!! Spannend bis zum Schluss, genossen wir den gesamten Tag und können Euch nur ein großes Lob aussprechen. Wir freuen uns schon wieder auf die nächste Fahrt bei Euch!!! Liebe Grüße und macht bitte weiter so, Familie Dokulil P.S.:Das nächste Mal brauchen wir voraussichtlich schon 5 Startplätze: Bitte gleich für uns freihalten!!!
 
 
95


Name:
Familie Rott (office@blumen-rott.at)
Datum:Sa 13 Sep 2014 15:56:32 CEST
Betreff:EC 2014
 Liebe Familie Klima samt fantastischem Team! Wir waren begeistert, und freuen uns schon auf nächstes Jahr!!! Die Veranstaltung war im letzten Jahr schon Top (erste Teilnahme unsererseits), jedoch wurden unsere Erwartungen nochmals Übertroffen. LG, Michaela und Franz
 
 
94


Name:
Helmut Brandt (h.brandt@gmx.at)
Datum:Do 11 Sep 2014 15:36:37 CEST
Betreff:Ebreichsdorfclassic 2014
 Liebe Sylvia, lieber Martin,ein herzliches Dankeschön für den schönen Tag den Ihr uns beschert habt. Es war wie immer lustig, super organisiert, wir sind jedes jahr überrascht was Ihr euch eifallen lässt(Sektschalen auf Tennisschläger- einfach genial,wem fällt sowas ein???). Ein großes Kompliment an alle eure Helfer, freundlich kompetent-wirklich Spitze. Bin neugierig wann Ihr auf 15" Takt umstellen müsst, weil Ihr soviele Teilnehmer habt (Fire-Ice-Glut-Schnee?) Wann kann ich mich für das nächste Jahr anmelden? Liebe Grüße Ingrid und Helmut
 
 
93


Name:
Wolfgang Schöbel und Marion Nussgraber (wolfgang@jdost.at)
Datum:Mi 10 Sep 2014 19:12:27 CEST
Betreff:EC - neu entdeckt und voll begeistert
 Wir wollten uns für 2015 anmelden und konnten aufgrund eines Ausfalls (schade für diesen Teilnehmer - super für uns)kurzfristig einspringen. Und es hat sich gelohnt - familiäre, freundliche Atmosphäre, gepaart mit professioneller Organisation, abwechslungsreichen Sonderprüfungen und einem wunderbaren Ausklang. Wir sind sicher wieder dabei und freuen uns schon darauf. Gratulation!
 
 
92


Name:
Herbert Stampfer (stampfer2@a1.net)
Datum:Mi 10 Sep 2014 14:22:16 CEST
Betreff:Bericht Ebreichsdorf Classic 2014
 http://www.stampfer.homepage.eu/veranstaltungen_82140913.html lg CarChekcer
 
 
91


Name:
T+K Foltin (koges@aon.at)
Datum:Mi 10 Sep 2014 10:09:37 CEST
Betreff:EC 14
 NENNUNG: Wir nennen verbindlich zur EC 15 - der weltbestorganisiertesten Veranstaltung. Passwort: www.mitklimalaeuftsprima.at Freuen uns schon auf die nächstjährigen "Überbietungen" LG aus HR
 
 
90


Name:
Ingrid u. Gerald Schimböck, Florian und Georg Eckmayr (ingrid.schimboeck@gmail.com)
Datum:Di 09 Sep 2014 11:34:31 CEST
Betreff:Ebreichsdorf Classic 2014 war einfach - SPITZE !!!
 Liebe Sylvia, lieber Martin, Danke an Euch und euer Team für die tolle Ebreichsdorf Classic 2014!!! Es war eine top organisierte, herausfordernde und kurzweilige Veranstaltung mit einer landschaftlich schönen Streckenführung. Wir hatten viel Spaß uund Spannung - auch beim Familieninternen Duell, das Florian und Georg, die erst ihre 3. Classic fuhren, bravorös gemeistert haben. Lg aus OÖ Ingrid, Florian, Georg, Gerald
 
 
89


Name:
Carhaun/Lassacher (e.carhaun@kabsi.at)
Datum:Mo 08 Sep 2014 14:46:50 CEST
Betreff:Fixpunkt der Oldtimer-Rallye-Szene
 Liebe Familie Klima und ORG-Team, wie immer 1A! Wir waren zum 4. Mal dabei und fahren nächstes Jahr sicher wieder mit. ...auch wenn es anstrengend ist: BITTE WEITERMACHEN!!!
 
 
88


Name:
Anton Lang (@gabitoni@aon.at)
Datum:Mo 08 Sep 2014 08:53:55 CEST
Betreff:EC 2014
 Liebe Sylvia, lieber Martin. DANKE !!! für die Tolle Ausfahrt, es ist euch wieder gelungen uns vom Anfang bis zum Ende zu entzücken, der Mix war einfach perfekt, wir hatten noch nie so viel Spass. Immer wieder musste ich lachen und daran denken "WEM FÄLLT SOWAS EIN". Besonders gut hat uns auch die Idee mit den Pokalen gefallen, Menschen mit besonderen Bedürfnissen sollte man immer unterstützen. Erstaunlich war auch die perfekte Abendveranstaltung, die Küche und das Service hat extrem gut funktioniert, kaum Wartezeit bei so vielen Gästen ist beachtlich, Die FF Scheune muss man wirklich loben, super gemacht. Also nochmals DANKE und liebe Grüße Gabi u. Toni Lang
 
 
87


Name:
Karl Hatzigmoser (office@hatzigmoser.at)
Datum:Mo 08 Sep 2014 08:02:32 CEST
Betreff:Ebreichsdorf-Classic 2014
 Liebe Sylvia, lieber Martin, diese Veranstaltung ist einfach TOP. Danke für euren Einsatz. Da ich auch schon einige Oldtimer durch die Gegend gejagt habe weiß ich wieviel Mühe dahinter steckt. Wir freuen uns auf die nächste EC. Liebe Grüße Anna und Karl
 
 
86


Name:
Team Zeh/Lang (manfred.lang@n.roteskreuz.at)
Datum:So 07 Sep 2014 21:56:23 CEST
Betreff:Wir freuen uns auf 2015
 Liebe Sylvia, lieber Martin, wir möchten uns nicht nur bei Euch sondern beim ganzen Team bedanken. Super tolle Sonderprüfungen, immer gut gelaunte nette Leute, gutes Essen, einfach DANKE für einen schönen Tag. liebe Grüße Gabi & Manfred
 
 
85


Name:
Herbert Ruckendorfer (Automobilista@gmx.at)
Datum:So 07 Sep 2014 21:42:59 CEST
Betreff:EC 2014!
 Hallo Sylvia, Servus Martin! Gratulation zu Eurer Veranstaltung! Tolle Timing-Prüfungen(super der Mix aus Schlauch- und LS-Messungen) sowie lustige Geschicklichkeitsübungen! Obgleich wir seit gestern wissen, dass wir als Wasserträger gänzlich ungeeignet sind :-) Danke für den schönen Tag bei Euch und danke auch an Euer ORG-Team! Werden auch nächstes Jahr wieder in Ebreichsdorf mit dabei sein!! Liebe Grüße Herbert und Gudrun!!
 
 
84


Name:
Traude Zhaour (traude.zahour@aon.at)
Datum:So 07 Sep 2014 19:40:45 CEST
Betreff:EC 2014
 Liebe Sylvia, lieber Martin, hier bekommt ihr nun mal auch einen Mitarbeiter-Gästebucheintrag: Es ist einfach toll, mit Menschen zu arbeiten, die so viel Zeit, Gedanken und Herzblut in eine Veranstaltung stecken - und es ist wunderbar für uns Fotografen, wenn man von sooo vielen Teilnehmern ein derart strahlendes Lächeln geschenkt bekommt. Das sagt so viel aus. Herzliche Grüße an euch und an die tollen Teilnehmer der EC 2014! Demnächst werden die ersten eindrücke und Collagen auf http://rostrose.blogspot.co.at/ zu sehen und nachzulesen sein! Alles Liebe und bis bald, Traude und Edi, die beidne Rostrosen :o)
 
 
83


Name:
Alexander Traiber (traiber78@hotmail.com)
Datum:So 07 Sep 2014 19:21:16 CEST
Betreff:Unbeschreiblich!
 Ich beteilige mich hiermit aktiv am "Klima-schutz" und drohe meine Nennung für 2015 an! Die Prüfungen werden immer ausgefeilter und "gemeiner", ein Spaßgarant für den ganzen Tag! Danke an Euch und Euer wunderbares Team für eine gelungene vierte Auflage dieses auszeichnungswürdigen Events!
 
 
82


Name:
Team Neuroth (johannes.neuroth@gmx.at)
Datum:So 07 Sep 2014 18:43:00 CEST
Betreff:E.C
 Hallo Ihr Lieben! Zuerst ein DANKE für diese großartige Veranstaltung!!!!! Mir fehlen die Worte!?-Diese Organisation und Durchführung ist nicht zu überbieten,Roadboock,Strecke,Sonderprüfungen, Verpflegung,Locations,Teilnehmer-alles auf höchsten Niveau. Wir freuen uns auf E.C.-2015!! Herzlichst Hannes und Irun Neuroth
 
 
81


Name:
Fam. Radl (stephan.radl@gmail.com)
Datum:So 07 Sep 2014 14:59:10 CEST
Betreff:EC 2014
 Liebe Sylvia, lieber Martin! Vielen Dank dass ihr dieses Tolle Event auf die Beine gestellt habt! Perfekt Organisiert, kurzweilige und erfinderische Sonderprüfungen, gutes Wetter, leckeres Essen und vieeeel Spaß! Wir 4 freuen uns jetzt schon auf die EC 2015!!! Daher bitte gleich einen Startplatz reservieren. Aber jetzt erholt euch einmal - war bestimmt eine menge Arbeit! lg Fam. Radl
 
 
80


Name:
Jutta und Robert (rorac@tele2.at)
Datum:So 07 Sep 2014 13:39:49 CEST
Betreff:Wieder ein unvergesslicher Tag!
 Liebe Sylvia, lieber Martin, wir waren nun das dritte Mal dabei und es war wieder ein ganz besonderer Tag für uns! Eure Classic ist wie jedes Jahr ein wunderbarer und unvergesslicher Tag gewesen. Die Durchführung, die Organisation und die vielen Helferlein: EINFACH SPITZE. Einziger Kritikpunkt ist, dass wir leider ein ganzes Jahr auf die nächste "Ebreichsdorf" warten müssen. Viele liebe Grüße vom Team Frimmel
 
 
79


Name:
Ludwig %26 Sonja (ludwig.zindler@gmx.at)
Datum:So 07 Sep 2014 11:05:42 CEST
Betreff:EC 2014
 bitte,bitte macht weiter !!! die EC 2014 war wieder ein ganz besonderes Erlebnis .Ein DANKESCHÖN an alle die dazu beigetragen haben .Besonderer Dank und Anerkennung an Sylvia und Martin aufrichtige Bewunderung . Nennung 2015 :Ludwig&Sonja ,Friedrich Haberhauer Liebe Grüße Ludwig und Sonja
 
 
78


Name:
Eva %26 Hannes Kotratschek (hannes.kotratschek@vtg.com)
Datum:Sa 06 Sep 2014 23:38:11 CEST
Betreff:EC 2104
 Und es war wieder einfach nur genial! Liebe Sylvia, lieber Martin, was sollte man auch Anderes schreiben? Sogar im Schloßpark habt ihr die Sonne aufgedreht! Die Atmosphäre, die Stimmung - gleich ob auf der Strecke oder in den Fahrpausen, während der Sonderprüfungen oder am Abend bei der Siegerehrung in der Feuerwehrscheune - einfach nur genial! Vielen, vielen Dank! Herzlichst Eva & Hannes, CU@EC2015!!!
 
 
77


Name:
Joe (josef.mecl@gmx.at)
Datum:So 30 Mär 2014 22:28:47 CEST
Betreff:Nennungen
 Hätte die Wette abschließen können das EC 2014 bis Anfang April ausgebucht ist. Super, Gratulation zu diesen tollen Starterfeld.
 
 
76


Name:
Jutta u. Robert Frimmel (rorac@tele2.at)
Datum:Mo 25 Nov 2013 09:19:08 CET
Betreff:CD
 Hallo, danke für die super CD! Wir freuen uns schon auf 2014! LG und alles Gute Jutta und Robert
 
 
75


Name:
richard hahn (richard_hahn@gmx.at)
Datum:Do 26 Sep 2013 22:05:07 CEST
Betreff:EC 2013
 Sehr geehrtes EC-ORG-Team, mit etwas Verspätung aber mit um nichts weniger Freude beim Gedanken an die EC 2013 das Feedback meines Beifahrers und mir zu Eurer grandiosen Veranstaltung. 1) Gratulation zu der kreativen, unkonventionellen Meisterleistung 130 Teams in Form der „Fire/Ice“-Methode (sollte sich das ORG-Team patentieren lassen und in Lizenz vergeben!) zu organisieren. Wir können uns den Mehraufwand (zusätzliche Mitarbeiter, Roadbookerstellung, SP-Aufbauten, etc.) und Fallstricke bei der „Fire/Ice“-Methode nur ungefähr ausmalen, können dem ORG-Team jedoch attestieren: Wir haben bisher von einer derartigen Organisation eines so großen Starterfeldes noch nie gehört, geschweige denn es erlebt: bis zur EC 2013! UND: Wir war fasziniert, wie eingespielt und professionell das durchgängig abgelaufen ist. 2) Gratulation zu den gelungenen, sensiblen Neuerungen (z.B. Beginn der 1. Etappe ohne Zeitdruck, Ehrenrunde um den Polo-Platz im Schlosspark, Holzschilder zur Oldtimerpräsentation in der Starter-Tasche, etc.) und damit dem Beweis, dass das ORG-Team seine „Ohren“ an den Teilnehmern hat und bestrebt ist, eine – ja wir sag’s – perfekte Veranstaltung noch perfekter zu machen. 3) Gratulation zu den SP’s – immer wieder faszinierend, dass gänzlich neue Aufgabenstellungen die teilnehmenden Teams herausfordern. Die Faszination EC resultiert auch aus den durchgängig fahrzeugaffinen Aufgabenstellungen – quasi nach dem Motto: „Wenn Du glaubst, Du kennst Dein Auto schon in- und auswendig, dann nimm doch mal an der EC teil“. (erst dann weiß man, dass die Höhe und Breite des Fahrzeugs gar net so einfach abzuschätzen ist – um nur zwei Beispiele zu nennen) ☺ 4)Gratulation, dass – egal mit welchem TeilnehmerIn wir geplaudert haben – alle inklusive uns die besondere, entspannte, positive Atmosphäre bei der EC hervorgestrichen haben. Man sehe sich nur die Fotos, die im Schlosspark entstanden sind, an – sie sind Sinnbild für diese Atmosphäre. Dies ist ein Verdienst sowohl des ORG-Teams, dass entspannt und gutgelaunt auf die Teilnehmer zukommt und diese damit ansteckt als auch die grundsätzliche Ausrichtung der EC!! Die EC steht für eine hervorragend organisierte (z.B. die zahlreichen Teilnehmerinfos im Vorfeld, eine topaktuelle Homepage, u.v.m.) und durch herausfordernde, kreative SP’s den positiven (Renn)Ehrgeiz und Rennspaß fördernde Veranstaltung in einem eleganten Rahmen (Schlosspark, Racino) mit nicht minder eleganten Automobilen! Eine solch’ positive Stimmung ist auf Staatsmeisterschafts-Veranstaltung selten zu erleben, denn dort bekommt man nahezu jedesmal das Gezänk von (negativ) ehrgeizigen Staatsmeisterschafts-Teilnehmer mit - etwas, das sich auf die Atmosphäre dieser Veranstaltungen – zum Leidwesen der Organisatoren und Teilnehmer - niederschlägt. Bitte derartiges nicht anzudenken!! Danke für Eure spezielle, herzliche und ungemein kreative Herangehensweise verbunden mit der Hoffnung, dass das ORG-Team auch eine EC 2014 auf die Beine stellen wird. Und wir werden anschließend dem Management des Magna Racino noch mitteilen, dass bei einer rd. 300 Personen umfassenden Veranstaltung eine mit lediglich 2-3 Mitarbeitern besetzte Getränkeausgabe überfordert sein MUSS und sie sich am ORG-Team der EC ein Beispiel nehmen sollen! Liebe Grüße Richard Hahn/Andreas Osztavics
 
 
74


Name:
Herbert Stampfer (stampfer2@a1.net)
Datum:Mo 16 Sep 2013 10:30:16 CEST
Betreff:Erfahrungsbericht EC 2013
 Mein Erfahrungsbericht zur Ebreichsdorf Classic 2013, allen "nicht am Stockerl Plazierten" gewidmet http://www.stampfer.homepage.eu/old_und_youngtimer_49995611.html ein grosses Lob an die Familie Klima mit ihrer Mannschaft lg Herbert Stampfer
 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite