"Hall of Fame" der Ebreichsdorf Classic:

Bereits von Beginn der Ebreichsdorf-Classic haben einzelne Team unsere Veranstaltung und unser Publikum mit zeitgenössischer, authentischer bzw. zum Auto passender Kleidung erfreut.

Hier will ich insbesondere das Team Hahn-Osztavics besonders erwähnen, welches von Beginn an in verschiedensten stets zum Fahrzeug - einen Ford A Baujahr 31 - passenden Bekleidungen frischen Wind in unsere Veranstaltung gebracht hat.


Mit der Ausschreibung der EC 2014 haben wir damit begonnen, der Bekleidung auch bewusst mehr Augenmerk zu schenken und dem Trend zur passenden Kleidung mehr Rechnung zu tragen.

Das ORG-Team hat vorheriges Jahr am Veranstaltungstag dann bewusst Ausschau gehalten nach potentiellen Kandidaten des Bekleidungs Concours. Nachfolgende 3 Teams wurden dann im Zuge des neu geschaffenen "Bekleidungs Concours" prämiert:



So manches Juwel wurde erst sehr spät bzw. im Zuge der Fotodurchsicht entdeckt. Daher bitten wir auch stellvertretend das Team Pedit - eigens aus Innsbruck angereist auf Rover HP10 Baujahr 34 - vor den Vorhang.